Darf ich mich vorstellen?

Miriam Jost Psychologische Beratung und Stressbewältigung in Bremen

Ich bin Miriam Jost, systemische Therapeutin und Kursleiterin für Stressbewältigung und das Gesicht und Herz hinter gelassenSEIN.
Seit ich denken kann interessiere ich mich für Menschen; wie sie fühlen und handeln, was sie antreibt und wie sie lernen. Ich finde es spannend zu erleben, wie Menschen sich entwickeln und wachsen...manchmal sogar weit über sich hinaus!

Ich bin eine Entwicklungsbegleiterin

Es gehört für mich zu den schönsten Erfahrungen, Menschen ein Stück weit in ihrer Entwicklung begleiten zu können, ihnen einen wertschätzenden Raum zur Verfügung zu stellen, in dem sie gut wachsen können- auf ihre ganz individuelle Art und in der Geschwindigkeit die ihnen entspricht.

Wie ich arbeite

Neben einer einfühlsamen und zugewandten Haltung meinen Klient:innen gegenüber, ist mir eine hohe fachliche Qualität meiner Arbeit wichtig. Ich arbeite ausschließlich mit Methoden, deren Wirksamkeit wissenschaftlich gestützt sind und bilde mich kontinuierlich zu unterschiedlichen psychologischen Themen fort. Weil ich davon überzeugt bin, dass Körper und Psyche untrennbar miteinander verbunden sind, arbeite ich in meinen Beratungen und Kursen sehr gerne mit Methoden, die in Bewegung bringen. Wenn wir körperlich in Bewegung sind, kommt häufig auch wieder Bewegung in unsere Gedanken.

Woran ich glaube

Ich glaube an die gute Absicht hinter jedem Verhalten. Auch wenn manches menschliche Verhalten von außen betrachtet erst einmal unlogisch, verrückt oder gar destruktiv erscheinen mag: Menschen handeln stets, um sich wichtige Bedürfnisse zu erfüllen. Dazu nutzen sie die bestmöglichen Strategien, die ihnen zum jeweiligen Zeitpunkt und in ihrer jeweiligen Situation zur Verfügung stehen.

Ich glaube, dass es gut tut, so oft wie möglich die Perspektive zu wechseln und den Blick vom Problem auf die Lösung zu lenken. Sich mit dem zu beschäftigen, was anstelle des Problems entstehen soll, kann befreiend sein und motivieren, erste Schritte in eine neue Richtung zu gehen.

Ich glaube, dass in jedem Menschen ein einzigartiger, bunter Strauss an Ressourcen aus individuellen Eigenschaften und Fähigkeiten steckt. Diese Ressourcen gilt es zu entdecken und auf dem Weg zum Ziel  zu nutzen.

Ich glaube an individuelle Lösungen. Menschen sind einzigartig, in ihrem Denken und Fühlen, mit ihren Eigenschaften und persönlichen Vorerfahrungen. Daher kann es nie die eine Pauschallösung, sondern nur maßgeschneiderte Lösungen geben.

Mein eigener Entwicklungweg

  • Ausbildung zur Krankenschwester


  • Mehrjährige Tätigkeit im ambulanten psychiatrischen und somatischen Krankenpflegebereich


  • Begleitung meiner drei Kinder ins Leben


  • Studium der Psychologie


  • Weiterbildung in systemischer Beratung und Therapie


  • Weiterbildung zur Trainerin und Kursleiterin für multimodale Stressbewältigung


  • Mehrjährige Tätigkeit in einem Beratungs-und Unterstützungsangebot für Schulen


Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen !